Gemeinde Limbach

Seitenbereiche

Kontrast:

Schriftgröße:

Schriftgr��e

Seiteninhalt

Liebe Bürgerinnen und Bürger,

Sie sind gefragt!

Startschuss für die erste Beteiligungsphase im Modellprojekt Ortsmitten“ des Landes Baden-Württemberg Mitte April

Als eine von 20 Modellkommunen im Modellprojekt „Ortsmitten - gemeinsam barrierefrei und lebenswert gestalten“ hat Limbach die Chance, die Ortsmitte wieder als zentralen Treffpunkt des gesellschaftlichen Lebens und als Ort der Beteiligung zu etablieren. Gemeinsam mit Bürgerschaft, Vereinen, Verbänden, Verwaltung und Politik sollen Vorschläge für eine lebenswerte und barrierefreie Gestaltung der Ortsmitte gesammelt und gemeinsam ein Planungsleitbild erarbeitet werden. Der Prozess wird durch die Fachbüros „Planersocietät“ und „pesch partner architekten stadtplaner GmbH“ unterstützt. Die Kosten dafür übernimmt das Land Baden-Württemberg.

Nach einer ersten Begutachtung der Ortsmitte durch die Planersocietät Anfang März mit einem Ortsmittencheck startet das Projekt nun in die erste Beteiligungsphase. Ab dem 16. April haben die Bürgerinnen und Bürger über einen Zeitraum von 4 Wochen die Möglichkeit, ihre Erfahrungen und Ideen als lokale Expertinnen und Experten einzubringen. Dazu wird es eine interaktive Online-Karte geben, auf der Anmerkungen räumlich verortet und kommentiert werden können. Ergänzt wird dies mit Fragen zu ausgewählten Themen (z. B. Barrierefreiheit, Querungsmöglichkeiten, Aufenthaltsqualität), bei denen eine Beurteilung der Situation vor Ort abgefragt wird. Dafür soll eine eigene Internetseite freigeschaltet werden: https://www.ortsmitte-limbach.de. Zusätzlich wird es ein analoges Angebot zur Beteiligung geben. Die Eigentümer im Sanierungsgebiet „Ortsmitte“ werden dazu angeschrieben und erhalten einen Kartenausschnitt der Ortsmitte sowie die Befragung in Papierform, um ihre Ideen und Einschätzungen abzugeben. Sollte darüber hinaus weiteres Interesse an einer analogen Beteiligung bestehen, kann man sich bei der Gemeindeverwaltung telefonisch unter Telefonnummer: 06287 92000 oder per Mail an gemeinde(@)limbach.de melden. Eine hohe Beteiligung der Bürgerschaft an diesem Prozess wäre wünschenswert.

Weitere Beteiligungsformate sind im Sommer geplant und sind ein Stück weit von den dann gegebenen Möglichkeiten abhängig. Das gemeinsam erarbeitete Planungsleitbild mit Maßnahmenvorschlägen soll Ende 2021 im Gemeinderat vorgestellt werden. Aus den gesammelten Erfahrungen in den 20 Modellkommunen wird anschließend ein Leitfaden für andere Kommunen in Baden-Württemberg entwickelt.

Das Ortsmitten-Projekt ist Teil des ressortübergreifenden Impulsprogramms für den gesellschaftlichen Zusammenhalt der Landesregierung und wurde unter Federführung des Ministeriums für Verkehr gemeinsam mit dem Ministerium für Ländlichen Raum und Verbraucherschutz sowie dem Ministerium für Soziales und Integration konzipiert. Das Projekt wird auf Landesebene von der Nahverkehrsgesellschaft Baden-Württemberg mbH (NVBW) koordiniert. Weitere Informationen zum Projekt gibt es unter: ortsmitten-bw.de

Weitere Informationen